Regionales Netzwerktreffen der KAUSA Servicestelle Mecklenburg-Vorpommern

Mitarbeiter des KAUSA-Teams verweisen stolz auf die Ergebnisse der regionalen Vernetzung im KAUSA-Projekt.

Das Team der KAUSA Servicestelle aus dem BiG hatte für den 10. Mai 2017 zu einem regionalen Netzwerktreffen in das BiG eingeladen.

Gekommen waren Vertreter von Kommunen, Schulen, Kammern, der Agentur für Arbeit, des Jobcenters sowie von Initiativen und Projekten, die sich um die Integration von Flüchtlingen und Menschen mit Migrationshintergrund kümmern.

Das Treffen diente vor allem der Vernetzung der Akteure in Vorpommern-Greifswald. Speziell ging es darum, wer in der Region welche Angebote zur beruflichen Integration junger Flüchtlinge und Migranten hat und wie sich diese miteinander verknüpfen lassen.

Fachlicher Input, Fragen und Antworten sowie ein zuversichtlicher Blick in die weitere und gut vernetzte Projektarbeit waren die wesentlichen Ergebnisse des Treffens.