„Greif zu: Azubis für KMU“ und „KAUSA Servicestelle Mecklenburg-Vorpommern“ in Torgelow

Am 15. Juni haben zwei Mitarbeiter der beiden JOBSTARTER-Projekte das BiG auf der Ausbildungs- und Berufsmesse in Torgelow vertreten. Die Stadt Torgelow und der Unternehmerverband Vorpommern hatten zum alljährlichen „Zukunftstag“ in die Torgelower Stadthalle eingeladen. Diese Messe gibt sowohl Schulabgängern als auch Berufssoldaten eine direkte Chance für ihren beruflichen Start bzw. für den Neustart im zivilen Berufsleben.

IMG_0042Die BiG-Mitarbeiter hatten viele Gäste an ihrem Stand und haben die Services und Angebote der beiden JOBSTARTER-Projekte „Greif zu: Azubis für KMU“ und „KAUSA Servicestelle Mecklenburg-Vorpommern“ erläutert. Ebenso haben sie klare Unterstützungsmöglichkeiten besprochen und Folgetermine vereinbart. Insgesamt waren rund 600 Schülerinnen und Schüler zu der Messe in Torgelow gekommen.