Weihnachtsfeier des BiGs

Unsere diesjährige Weihnachtsfeier fand am 13.12.2017 in Greifswald statt.
Dieses Jahr stand ein Stadtrundgang mit einem Nachtwächter an.
Der Rundgang begann am Rathaus, zog sich über mehrere Stationen, wie dem Mühlentor und dem Pommerschen Landesmuseum und endete am Rubenowplatz vor dem Hauptgebäude der Universität.
Auf unserem Marsch durch die Stadt galt es einige interessante historische Ereignisse kennen zu lernen. Neben der großen Bedeutung von Rubenow für die Greifswalder Region konnten wir zusätzlich in Erfahrung bringen, dass es früher am Greifswalder Markt einen großen Findling gab. Dieser hatte die Funktion, dass sich jeder Mann, dem eine Trauung bevorstand, zuerst auf diesen Stein stellen musste. Somit wurde festgestellt, ob er nicht bereits vergeben war. Denn nicht selten kam es vor, dass die eigentliche Frau mit den Kindern erschien und den bereits vergebenen Mann zurück nach Hause holte.
Da unsere Wanderung durch die Stadt von Kälte, Wind und Nässe begleitet wurde, galt es im Anschluss sich wieder aufzuwärmen. Dafür kehrten wir im „Poro“ ein.
Dort gab es sowohl leckere Heißgetränke, als auch leckere Speisen. Hier ließen wir dann den Abend entspannt ausklingen. (Bild: René Piel)